Räume mieten

Feiern in Dornholzhausen

Gemeinde vermietet Räumlichkeiten zum Feiern

Mühlbachhalle

 

Die Halle hat Platz für ca. 240 Personen,

zur Ausstattung gehören

24 Tische, 240 Stühle,

Theke, Zapfanlage, Bühne, Küche,

Besteck für 120 Personen und Teller für 200 Personen,

Spülmaschine, Gasherd, Kaffeemaschine.

Ein Spielplatz ist in der Nähe.

 

1 Tag gewinnorientiert 85,00 €uro

jeder weitere Tag 45,00 €uro

Beerdigung pro Tag 65,00 €uro

inkl Küche und Toilette

 

1 Tag private Feier 35,00 €uro

 

Nutzung der Küche samt Inventar 35,00 €uro

Nutzung der Toilette 15,00 €uro

 

Ortsfremde zahlen 100 % Zuschlag

 

Nebenkosten entsprechend tatsächlicher Kosten

 

Die Vermietung erfolgt über

Ortsbürgermeisterin.

Kleiner Saal im Rathaus

 

Der Saal hat Platz für ca. 50 Personen,

zur Ausstattung gehören

20 kleine Tische, 50 Stühle,

Küche,

Besteck für 50 Personen und Teller für 50 Personen,

Spülmaschine, Gasherd, Kaffeemaschine.

Ein Spielplatz ist in der Nähe.

 

1 Tag gewinnorientiert 50,00€uro

1 Tag private Feier 35,00€uro

Toiletten Tag 15,00 €uro

 

 

Ortsfremde zahlen 100 % Zuschlag

 

jeweils zuzüglich Nebenkosten

 

Die Vermietung erfolgt über

Ortsbürgermeisterin.

Grillhütte

 

Geschlossene Hütte für circa 60 Personen geeignet

mit 8 Tischen und 14 Bänken ausgestattet,

Außen- sowie Innengrill mit Rost vorhanden.

Ein Spielplatz ist in der Nähe.

Küche, Wasser- und Stromanschluss, WC stehen zur Verfügung.

 

Einwohner (pro Tag) 30,00 €

Ortsvereine (1. Tag) 30,00 €

(2. und folgende Tage) 20,00 €

Auswärtige (1. Tag) 50,00 €

(2. und folgende Tage) 25,00 €

Wasser pauschal pro Tag 5,00 €

( gewinnorientiert nach Verbrauch)

Strom nach Verbrauch

 

 

Die Vermietung erfolgt über

Ortsbürgermeisterin.

Backhaus

 

Lagebeschreibung: Von Oberwies kommend in die Ringstraße fahren, anschließend rechts abbiegen in die Mühlbachstraße. Das Backhaus ist dann das 4. Gebäude auf der linken Seite.

Einwohner (1 Tag) 6,00 €

Auswertige (1 Tag) 12,00 €

zuzüglich Nebenkosten

Die Vermietung erfolgt über

Ortsbürgermeisterin.